23.01.06

Unterwegs Skizzen 2


Bahnfahren jeden Tag regt zum Skizzieren an. Links unten Kaffebecher und links oben - unverkennbar - der Schaffner. ;)

Kommentare:

  1. i really dig these sketches here some ral good things going on in them, thanks for stoping by my blog and the kind words!!

    AntwortenLöschen
  2. hallo unbemerkt. danke fuer deinen besuch. finde deine vor ort-skizzen echt klasse. du hast vielleicht auf unserem blog gesehen, dass ich das auch gerne mache.
    tja, zu deinen fragen. ich habe wie du den vorkurs gemacht (F&F), habe wie ein "tubbel" tag und nacht fuer mich und ab und zu fuer zeitungen gezeichnet und schneeskulpturen gebaut. ich habe dann in der ganzen schweiz nach einem animationsstudio gesucht, dass mich als praktikant anstellen wuerde. das war natuerlich nicht einfach, da es nur wenige studios in der schweiz gibt. ein winziges studio in lausanne (animagination) hat mich dann fuer ein paar wochen angestellt und dort habe ich von einer schule in paris erfahren (les gobelins).
    http://www.gobelins.fr/presentation-gb.htm
    Ich kam rein und die grossen Studios klopften schon bald an die Tuere...und dann war ich hier und zeichnete an "The Prince of Egypt" mit!
    falls du in animation interessiert bist, solltest du die kunstgewerbeschule in luzern kontaktieren. die haben ein ziemlich gutes programm. jonas raeber ist jemand mit dem du dort sprechen solltest.

    viele gruesse an die schweiz

    simon

    AntwortenLöschen