14.09.06

Geschenk

Neben andern Dingen habe ich in den letzten Wochen nebenher an einem Geschenk für einen alten Freund gearbeitet.
Ein Buch, dass er seiner Schwester zu ihrer Hochzeit schenkte mit Episoden aus ihrem Leben.

Jede Geschichte beginnt mit der Fassade des Hotels, in dem sie geheiratet haben - eines der Fenster ist "erleuchtet", man wirft einen Blick in diese Zimmer und da kommt eine der Episoden zum Vorschein, mal in Grün-, mal in Orangetönen.

Einge Ausschnitte daraus habe ich fotografiert und schnell zusammengestellt.



Wer die Geschichte also nicht versteht: Da gibt es nichts zu verstehen. :)

Mit einigen Zeichnungen bin ich zufrieden, mit andern gar nicht... Und: Ich muss mich endlich mal der FARBE widmen. (sagte mir doch Maria schon vor einem Jahr...seufz.)


Grüsse an da draussen

Kommentare:

  1. It looks, well... fucking amazing.
    Gratuliere! Ich will auch solche Geschenke bekommen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich finde es sehr schön koloriert. Solche Geschenke möchte sogar ich kriegen!

    AntwortenLöschen
  3. @michi: danke schön, naja, wenn du heiratest - dann vielleicht?! :)

    @gnorf: merci. ich ja auch. :)

    AntwortenLöschen
  4. HALLO BENZGISCHNENZGI ES GRUESST DIH AUS DEM ERNEN MARRAKECH FATIMA LA BELLE GAZELLE!

    AntwortenLöschen