01.04.07

Workshop - Teil 2

Nachdem die drei Personen, die ab und zu hier reinstolpern, sich gemeldet haben, hier also der (Tadaaaa!) Dienstag:

Nachtrag: Wir haben am Montag natürlich Peters Ausstellung "Imagined, Observed, remembered" "Imagined, Observed, remembered" angeschaut - neben Blanquets Verrücktheiten und Gipiswunderschönen Originalseiten. Die sind eigentlich fast schöner als dir gedruckten Seiten. Aber mangels finanziellen Möglichkeiten, muss man sich normalerweise dann doch das Album kaufen.

Morgenskizze:




Nachmittags der Besuch im Kunsthistorischen Museum wo eine Art-Performance gezeigt wird. Inhaltlich weiss ich fast nix mehr - ich hab mich aufs Skizzieren konzentriert ;)
Das ist alles der selbe Kerl (der zu Beginn der Vorführung fast ausgeflippt ist, weil ihn die paar Jungs im Publikum provoziert haben), der versch. Rollen gespielt hat. Zum Teil war es recht schwierig, die Skizze fertigzustellen weil er sich so schnell bewegt hat und dann wieder das Köstüm gewechselt hat.




Zurück in der Schule - Arbeit am Comic.
Eine meiner Ideen benötigt eine Art Wasserrauschen. Auf einer der Skizzenbuchseiten oben habe ich einige Versuche unternommen, das Geräusch graphisch darzustellen.


Abends dann mit knurrendem Magen am Bahnhof - nichts wie hin zum Wurststand. Und dann dies: (Die rechte Seite gehört natürlich noch zu den Museumsskizzen)




Rückfahrtskizze hab ich keine mehr gemacht, mein Skizzenkonto für den Dienstag war voll.

Wir können es ja ein bisschen schwieriger machen diesmal, wenn vier (4) Leute für mehr plädieren, gibt's mehr! ;)
Lesen hier vier Leute mit?
Zähle ich selbst auch?

Kommentare:

  1. Person Nummer eins plädiert für mehr. :)

    Sind sehr schöne Skizzen dabei!

    AntwortenLöschen
  2. @adrian: heii, schön, was zu lesen von dir. muss mich selber rügen, bin ein wenig kommentarfaul geworden... oder war ich das schon immer?
    egal.

    danke schön. freut mich wenn es dir gefällt.

    also: nummer eins

    @graf: auch dir ein herzlich willkommen! ;)
    jaaa, sieht man schlecht, liegt an der grösse, aber auch an der skizze. soll ich das jetzt nochmal besser scannen? mh, mal sehen.
    weiss jetzt nicht ob ich deine äusserung als stimme zählen soll?! machen wir mal nen joker draus. :)

    punktestand: 1 stimme / 1 joker

    AntwortenLöschen
  3. Was heisst hier eigentlich ab- und zu vorbeistolpern. Regelmässig heisst das gekonnt! Ich bin auch für mehr!

    AntwortenLöschen
  4. MEHR!

    Den Würstchentypen hast du sehr gut getroffen, habe auch schon die eine oder andere Bratwurst dort geordert und freue dabei immer weider über das scheinbar nie versiegende Lächeln des Typen. Scheint auf Kosten der Kommunikation zu gehen, aber dennoch, ich find' den super.

    AntwortenLöschen
  5. el benito del floresApril 18, 2007 4:56 nachm.

    meeeeeeeeeeeeeeeeeehr!

    AntwortenLöschen
  6. ich will au mehr!

    mehr geld!

    mehr liebe!

    mehr macht!

    mehr sex!

    und mehr von deinen zeichnungen sehen

    AntwortenLöschen
  7. ou, jetzt muss ich mich aber dahinter machen.
    ;)

    danke schön

    AntwortenLöschen