25.07.11

Hubba!

Vor rund einem Jahr habe ich Zigarren- und Weinkisten mit meinen Helden gefüllt und diese wurden dann in der Alten Kaserne Winterthur ausgestellt. Eine schöne Erinnerung.

Danach kamen die Fragen.

"Kannst du nicht noch eine Kiste mit Iron-man machen?"-"Hast du auch einen Buck Danny?" - "Was ist mit Goofy?" - "Mach mal eine Wonderwoman!"

Nö, mach ich nicht, hab ich nicht, kann ich nicht.

Aber hat da jemand Marsupilami gesagt?

Jaaaa, das mach ich!

work in progress...



Kommentare:

  1. Yeah! Held meiner Jugend!
    Und dann einen klassisch- frankobelgisch detailfreudigen Hintergrund! Klasse

    Mhhh...wenn ich mehr Zeit hätte...und wenn ich irgendwie an Zigarrenkisten käme...ich sollte sowas auch mal machen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, Jonas.

    Zigarrenkisten kriegst du gratis und franko im Zigarrenfachgeschäft. Zumindest bei einigen.

    Alternative: Weinhandlung, da sind die Kisten grösser. Was aber nicht unbedingt ein Vorteil ist. :)

    AntwortenLöschen
  3. Naja, bei dem ganzen Stress drumrum war ich im Stillen ja ganz froh, eben keine Chance auf Zigarrenkisten zu haben ;)

    Mal sehen...bis dahin spiel ich in der Freizeit mit Deinen Ausschneidefiguren!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, und "man" hat das auch selber "ge-inkt" oder?... Ich würde mich jedenfalls nicht trauen z.B. den Asterix in irgendwelche Gestaltungs-Vorhaben zu vereinnamen, weil diese Figur so dermassen einem anderen Zeichner gehört. Es wäre als ob ich nun
    Captain Jack's Piratenkopftuch bei Sothebys ersteigert hätte und nun meinte ich sei derselbe Freibeuter. Jedenfalls schöne ("Totenmanns") Kiste (und die Buddel voll Rum)!Du könntest sie auch irgendwo vergraben
    und wer sie dann findet kann die Schatzkisten behalten?...So eine Aktion mit Pfadi Wintiüber Radio, dann vielleicht noch im Regionalfernseher, das dann aus dem Tobel bei der Kyburg life sendet...usw. Sich etwas selber promoten, mein ich:))

    AntwortenLöschen
  5. ja, das ist alles selber gemacht natürlich. Es sind ja alles kisten, mit Comicfihuren, die "meine" Jugendhelden waren. So quasi eine Reise in die Vergangenheit in einer Eigeninterpretation.

    Ich würde dir den Captain jack schon abnehmen! :)

    AntwortenLöschen